Fachbereich Heizung     

Die Themen energiesparendes Heizen und Umweltfreundlichkeit bestimmen wegen kontinuierlich steigender Brennstoffkosten immer mehr die Bereiche der Heizungs- und Haustechnik.

 

Eine moderne Heizungsanlage arbeitet wirtschaftlich und zuverlässig, auch bei sehr kalten Witterungen. Unsere erfahrenen Facharbeiter kümmern sich um die Planung und Umsetzung einer technisch einwandfreien Anlage.

 

Wir arbeiten gerne mit Ihnen zusammen, wenn Sie einen zuverlässigen Partnern in den folgenden Bereichen suchen:                                          

                      

 

- Heizungssanierung

- Heizungswartung

- Zentralheizung

- Elektroheizung

 - Gasheizung

 - Wärmepumpe 

 

 

 Die natürliche Alternative "Wärme aus der Natur"

                            

Ärgern Sie sich auch über hohe Öl- oder Gaspreise, das muss nicht sein!!!

 

   

          Wärmepumpe für Heizbetrieb und Warmwasser

   

  • Mit der Wärmepumpe ist es möglich, den kompletten Heiz- und Warmwasserbedarf für Ein- und Mehrfamilienhäuser abzudecken. Dabei wandelt sie die Sonnenenergie, die im Erdreich oder Grundwasser gespeichert ist, in komfortable Wohnwärme um und gibt sie an das Heizsystem ab. Zum Betrieb der Wärmepumpe beziehen Sie nur ein Viertel des Energiebedarfes aus dem Stromnetz drei Viertel gewinnen Sie steuer-und inflationsfrei aus der Umwelt. 

                        

                                Wir bringen Ihnen die Sonne ins Haus

 

  • Bei Sonnenenergie müssen Sie sich die Frage der Energiebeschaffung erst gar nicht stellen. Denn sie wird das ganze Jahr frei Haus geliefert und verursacht keinerlei Schadstoffausstoß. Sonnenenergie eignet sich ideal zur Warmwasserbereitung und solaren Heizungsunterstützung auch in Verbindung mit vorhandenem Heizkessel.     

    

 

 

 

 

                                                Die natürliche Alternative

  • Festbrennstoffkessel sind eine gute Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas. Holz ist ein nachwachsender Brennstoff, der im eigenen Land "gewonnen" wird. Bei Verbrennung von Holz entsteht nur soviel Kohlendioxid, wie vorher beim Wachstum des Baumes aufgenommen wurde, dadurch weist die Holzverbrennung eine neutrale Umweltbilanz auf. Die modernen Festbrennstoffkessel nutzen den preiswerten heimischen Brennstoff so effektiv, dass Sie weder beim Wärmekomfort noch bei der Wirtschaftlichkeit Abstriche machen müssen. In Verbindung mit einen Öl- o. Gasheizkessel kann jeder Besitzer eines Festbrennstoffkessels selbst entscheiden, wann er welchen Brennstoff einsetzen will.          

    

             Ideen für moderne Brennwerttechnik

  • Brennwerttechnik ist in Sachen Energieeffizienz, Sparsamkeit und Umweltschonung führend im Neubau- und Modernisierungsgeschäft. Denn sie recycelt die im Abgas gebundene Restwärme durch Kondensation des Wasserdampfes und führt sie dem Heizsystem wieder zu. So erzielen Brennwertgeräte Normnutzungsgrade von bis zu 110%. Und ebenso hoch sind die Beliebtheitswerte - dank kompakter Abmessungen, universeller Aufstellmöglichkeiten und flüsterleisem Betrieb. Ob unterm Dach, im Keller, stehend oder an der Wand. Besonders in Kombination mit einer Solaranlage haben Sie die Möglichkeit, noch mehr Energie zu sparen und gleichzeitig höheren Warmwasserkomfort zu genießen.                                                                                                                                                                                                                                          Brennwertgerät der Spitzenklasse 

 

Der Vitodens ist für die Wohnwärme und Trinkwassererwärmung an Effizienz kaum zu übertreffen. Der Matrix- compakt Gasbrenner und die Inox- Radial-Heizfläche aus Edelstahl sind in dieser Kombination die Garanten für hohe Energieeffizienz und langfristig hohen   Wärmekomfort. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

      




    

 

 

 

 

Kontakt:
HATEC GmbH

Herzberger Chaussee 19

15936 Dahme

Tel. 035451/1880-0

Fax 035451/1880-23